· 

Der Winter kommt...

... und dieser ist nicht nur in Deutschland bitterkalt, sondern auch in Spanien und in Bulgarien ist die Badezeit vorbei und man bereitet sich auf die eintretende Kälte vor.

 

Der nahende Frost treibt unseren Freundinnen und Kolleginnen Elena in Spanien und Daniela in Bulgarien, die beide privat für die Tiere und um deren Überleben kämpfen, die Eiseskälte ins Gesicht: Sie werden wieder sehr viele Tiere sterben sehen müssen!

 

Denn ob es schneit oder friert: Die Herzen vieler Menschen scheinen  im Winter besonders durchgefrostet und selbst bei Temperaturen um den Gefrierpunkt werden Tiere ausgesetzt, vor die Tierheimtore oder über den Zaun geworfen - und nur mit Glück überleben sie überhaupt die Nacht.

Unsere Freundinnen kämpfen daher ums blanke Überleben - für die Tiere - und versuchen mit Decken,  Dämm- und Wärmematerial, Stroh und Hütten, zumindest ein wenig Wärme ranzubringen.

Bei Elena in Spanien explodieren die Stromkosten - bei Daniela in Bulgarien ist nichtmals Strom im Shelter vorhanden...

 

 

Dies bedeutet u.a., es frieren auch in der ansich geschützten Halle die Exkremente am Boden fest.

 

Wir bitten daher dringend und von Herzen für unsere Freundinnen, die komplett auf Spenden angewiesen sind und ohne staatliche Hilfe auskommen müssen, um Eure Hilfe!

 

Bereits für umgerechnet ca. 35 Euro wäre es  z.B. möglich,  Holzhütten zu kaufen - die im Winter immens ansteigenden Strom-, Tierarzt- und Klinikkosten könnten aufgefangen - kranke Tiere könnten versorgt werden..

 

Nach dem Motto 'Viel wenig ergibt viel' hoffen wir auf Eure Unterstützung unserer  Herzensprojekte und sagen im Namen der Tiere und unserer Kolleginnen bereits jetzt herzlich DANKE!

 

Gemeinsam können wir es schaffen und den Tieren vor Ort auch in der kalten Jahreszeit ein wenig Wärme geben. Bitte helft mit!

 


Spende Ganz einfach per

Bankverbindung

Canispro e.V.

VR Bank Nord eG

IBAN: DE2521 7635 4200 0772 4870
BIC GENODEF1BDS


Sachspenden:

Auch Sachspenden sind möglich, die wir auf unseren Transporten mitgeben können. Bitte sprecht uns gerne an!

Eure Spenden an uns als gemeinnützig anerkannten Verein sind steuerlich absetzbar.

 

Wir bedanken uns von  en bei:

Elvira H.

Bettina S.
Tanja He.
Desiree B.
Nicole B.
Viola Beate Sch.
Michaela K.
Heiko Sch.
Daniela S.
Urte K.

Andrea W.

Ute R.

Anja K.

Alexandra Sch.

Sabine Z.

Monika W.

Matthias S.

Petra J.

Diana K.

Astrid L.

 

 

Alfred Sch.

Monika Sch.

Nadine O.

Dado H.

Maria F.

Joachim S.

Ute L.

Ulrike u. Marko B.

Renate u. Heinz W.

Bernhard B.

Fredo J.

Gabriele S.

Tanja Hö.

Nadine W.

Gabriele Oe.

Ursula L.

Familie Fred. R.

Karsten U. W.

Werner P.

Familie P.

 

Yvonne F.

Maren K.

Anja P.

Frank E.

Monika W.

 Nicole W.

 Kathrin K.

 Anja P.

 Frank D.

 Carsten H.

 

 

 Andrea I.

Frank D.

Maren F.

Claudine H.

Alois R.

Ute St.

Club Gos d'Atura

Sabine L.

Jasmin D.

Heidrun K.




Update 20. Februar 2021

 

🏠  Hurra, die Hundehütten sind da!  🏠

Nun endlich wurden auch die letzten Hütten unserer Winterhilfe-Aktion fertiggestellt und sind bei Daniela auf dem Tierschutzhof in Bulgarien angekommen 🐾🐾

Die 7 mit einem speziellen Dach ausgestatteten Häuschen können nun den Hunden auf dem Hof von Danielas Mama einen schützenden Rückzug bieten und wurden mit großer Freude in Empfang genommen. 🐕 🏠

 

DANKE an alle, die hierzu beigetragen haben, ihr seid spitze!


Update 27. Januar 2021

 

Danke für die vielen Sachspenden! 🐾🐾
Ob Decken, Hundemäntel Isoliermatten oder auch die Hütten - so einiges an Sachspenden erreichte unsere Kolleginnen im Ausland und macht es den Tieren dort soviel erträglicher, über die harte Winterzeit zu kommen.
Teils -20 Grad zeigte das Thermometer schon in Bulgarien, da kamen die Spenden genau zur rechten Zeit.

DANKE!!



Update 5. Januar 2021

 

Die ersten Hütten sind da! 🐾🐾
DANKE  von en - auch im Namen unserer Kollegin Daniela und ihrer Hunde!
In den nächsten Tagen erwarten wir noch eine weitere Lieferung von Hundehütten, die Dank Eurer Unterstützung explizit in Auftrag gegeben werden konnten.
So können auch bald die Hunde, die auf dem Grundstück von Danielas Mama untergebracht sind, ein wenig komfortabler sich betten und zusammen mit den vielen Deckenspenden kann sich das Shelter inzwischen schon wirklich sehen lassen.
Ihr seid spitze, DANKE!!


Update 8. Dezember 2020

 

Futter erreicht Tiere in Bulgarien! 🐾🐾
Wir bedanken uns von Herzen bei allen Spendern und Unterstützern unseres Winterhilfe-Aufrufs, der das hier ermöglicht hat!
Dank der für Tierschutzvereine günstigen Konditionen der Firma Interquell GmbH (Happy Dog/Happy Cat) konnten wir 1.440kg Futter bestellen, das heute bei Daniela Lekova in Bulgarien eingetroffen ist.
Die nächsten Wochen sind so für die Tiere gesichert und es nimmt unseren Tierschutzkollegen vor Ort so einige Last von den Schultern!
DANKE an Euch, die das möglich gemacht haben!


Update 24. November 2020

 

Wir konnten Dank großzügiger Spende weitere 10 Hundehütten in Bulgarien in Auftrag geben.

Von Herzen großer Dank geht an dieser Stelle an Karsten U. W.!

 

Auch ein weiterer Transport musste auf dem Rückweg nicht leer bleiben und viele Sachspenden unterstützen unsere Kolleginnen!

 

Dank Eurer Hilfe konnten wir heute einen vierstelligen Betrag an Elena für die Versorgung ihrer Tiere über den Winter (Tierarztkosten und Strom) überweisen und ebenfalls einen vierstelligen Betrag in eine Futterbestellung für Danielas Tiere in Auftrag geben, die hoffentlich schon bald ihr Ziel erreichen wird.

Wir danken der Firma Interquell GmbH (Happy Dog/Happy Cat) für die sehr günstigen Konditionen!

 

Alles in Allem ist das hier eine ganz großartige Leistung, wir sind überwältigt!

DANKE ❤  auch im Namen unserer Kolleginnen!

 



Update 18. November 2020

 

Dank Eurer Hilfe konnte Daniela in Bulgarien 10 neue Hundehütten bestellen, die in den Gesamtkosten mit Isolierung bei zusammen umgerechnet 350,- Euro liegen.

 

Die Lieferung dauert ca. einen Monat und wird zu Mitte Dezember erwartet - wir sagen hierfür vielen, herzlichen Dank!

Zusätzlich zu den Hütten haben viele von Euch Sachspenden gesammelt und die letzten Bulgarien-Transporte genutzt, um unsere Kollegin Daniela mit Decken, Körbchen, etc. zu versorgen - wir sagen DANKE von Herzen!

 

Auch einige der erwarteten Tierarzt- sowie bei Elena zusätzlich auch die Heizkosten werden dank Eurer Hilfe aufgefangen werden können!

Gemeinsam können wir so viel bewegen, was dieser Aufruf zeigt - und wir werden Euch mit Freuden auf dem Laufenden halten, wie unsere beiden Mädels den kommenden Winter meistern. DANKE!