BEN

auf Pflegestelle in Fürth/ odenwald

Steckbrief

Name: Ben
Rasse:  British Kurzhaar, reinrassig
Alter: geb. Dezember 2021

Geschlecht: Kater

kastriert: ja

Handicap: nicht bekannt

Infektionskrankheiten: negativ

Aufenthaltsort: Pflegestelle Odenwald

Freigang: nein oder gesichert

Einzelhaltung: ja

10. März 2023


SOS heißt es für den wunderschönen Ben, dessen Welt Kopf steht und der gar nicht mehr weiß, was eigentlich in den letzten Wochen mit ihm passiert ist.

Seine Geschichte beginnt in einem Züchterhaus, das ihn als Kätzchen in Einzelhaltung gab, denn was solls - Hauptsache das Geld stimmt. Der Besitzer verstarb kürzlich und seine Frau kam ins Pflegeheim. Der Züchter selbst nahm Ben nicht zurück...

So wurde er anderweitig vermittelt. Eine Familie mit zwei Katzen und zwei Kindern freute sich von Herzen auf den Kater doch zog damit leider kein glücklicher Bube ein. :( Ben war völlig überfordert. Andere Katzen, mit denen er seit der achten Lebenswoche keine Begegnungen mehr hatte. Zwei Kinder, die eben Kinder sind, wenn auch liebe Knöpfe aber woher soll er es denn kennen? Bisher lief sein Leben doch so ruhig ab. Er, der Einzelprinz, der seine Menschen immer für sich und auch rund um die Uhr bei sich hatte.

 

So trat man nun hilfesuchend an uns heran, ob wir den Kater übernehmen würden. Zügig wurde er in unsere Pflegestelle im Odenwald gebracht. Soweit schon deutlich ruhiger, fährt sich Ben aus seinem Stress wieder runter und kann wieder etwas entspannen. Allerdings sind hier knapp 20 Katzen und auch hier kommt Ben einfach in Panik und Rage!

 

Was sucht der tolle Kater? Einen Einzelplatz als kleiner König, denn mit Menschen ist er einfach toll! Keine kleinen Kinder, denn er ist Ruhe gewohnt und möchte gerne viel Zeit mit seinen Menschen verbringen! Ein vernetzter Balkon oder gesicherter Garten wäre toll aber ist kein Muss. Der Schönling ist genügsam und nie aufdringlich - er soll nun endlich ankommen und seine verantwortungsbewusste Familie finden dürfen!


Alle in diesem Bericht enthaltenen derzeitigen und zukunftsbezogenen Aussagen wurden nach bestem Wissen und Gewissen getroffen. Die beschriebenen Eigenschaften des Tieres werden vom Verein nicht zugesichert.

Kontakt:
E-Mailadresse: maria.schuetze@canispro.de
Telefon: 07340/9679852 | Mobil: 0173/3684786

Bitte nutzen Sie bei Interesse das entsprechende Formular:

Adoption
Patenschaft

bens Paten sind:

-

Ben hat noch keine Paten?

So werde ich Pate...

Ganz einfach spenden: