GENA

Steckbrief

Name: Gena
Rasse:  Foxterrier
Alter: geb. ca. 2017
Geschlecht: Hündin
Größe: klein | ca. 36 cm
kastriert: ja

2. September 2019


Update - 1. Oktober 2019

Ganz wunderbar macht es die kleine Prinzessin bereits auf ihrer Pflegestelle. Sehr bemüht sich Gena, alles richtig zu machen.

Ihre Furcht vor der Hand kann sie zwar noch nicht ablegen, aber ist das Eis erst einmal gebrochen und Gena klar, es wird ihr nichts geschehen, dann macht sie es bereits großartig.

Die Touren draußen meistert sie mit Bravour und läuft wunderbar an der Leine mit. Auch im Auto mitfahren ist für die Kleine eine große Bereicherung. Dabei sein ist eben alles... ;)

 

Die Zeit arbeitet für Gena. Sie wird sich noch zu einer stolzen Hündin mausern und eine Topfigur an der Seite ihrer Menschen abgeben. Wer Gena zur Freundin bekommt, hat sicherlich sehr viel Freude mit ihr!


Kontakt:
E-Mailadresse: esther.huebner@canispro.de
Telefon: 01523/4171721


Bitte nutzen Sie bei Interesse das entsprechende Formular:

Adoption
Patenschaft




Update - 24. September 2019

Gena durfte den Aufenthalt im Zwinger gegen eine Pflegestelle in Deutschland eintauschen. Ein kleines, schüchternes und zerbrechliches Mädchen kam an.

Viel Gutes kann Gena in ihrem kurzen Leben nicht begegnet sein. Zeugen hierfür sind nicht zuletzt die dilletantisch abgeschnittenen Gliedmaßen: Genas Ohren und Rute wurden verstümmelt.

Sehr ängstlich und handscheu ist die kleine Gena - immer auf der Hut, dass sie einem eventuellen Schmerz bestmöglich ausweichen könnte. Flucht wäre im Moment für Gena also durchaus eine Option.

Dies aber wäre sicher keine gute Lösung, wäre das Hundefräulein doch ziemlich aufgeschmissen, so ganz alleine, da draußen...

So bleibt also Gena direkt an der Leine und übt nun für ihr späteres Leben. Denn tief in dem zarten Seelchen schlägt ganz sicher das Foxterrierherz mutig und stark. Man muss es nun nur noch herauskitzeln. Und erste Schritte in die richtige Richtung macht die Kleine jetzt schon ganz gut und hat schon Pläne für die Zukunft geschmiedet. Eine Familie, die sich neben Herz mit Verstand herantraut an eine Hündin, die sicherlich viel Böses erlebt hat, aber noch so viel Schönes erwarten wird. Ein wenig Zeit, ein wenig Geduld, die richtigen Interaktionen eines Zweibeiners und Gena wird toll werden!

 

So wartet das Mädel also nun auf die Zuschrift, die ihr sagt, sie darf schon ganz bald nach Hause kommen. Bei Ulm freut sich Gena auf ihren Lieblingsmenschen.


Kontakt:
E-Mailadresse: esther.huebner@canispro.de
Telefon: 01523/4171721




Die kleine Gena ist im Tierheim von Ciudad Real in Spanien gestrandet. Ein kleines Mädchen, noch recht schüchtern - und sorgenvoll, was wohl die Zukunft für ein pelziges Waisenkind bringen mag.

Gerne würden wir der Kleinen Hoffnung schenken und ihr ausrichten lassen, dass wir uns bereits auf die Suche nach einem Traumheim für sie aufgemacht haben. Doch noch steht Genas Glück in den Sternen und die Suche nach perfekten Menschen läuft.

 

Gena muss in der Zwischenzeit nun sehen, dass sie die Zeit und den Trubel im lauten Tierheimalltag gut meistert und sich tapfer hält.

Möglicherweise wurden dem Hundefräulein die Ohren in früheren Zeiten 'zurechtgeschnitten'. Zumindest sieht es so aus, als hätte nicht Mutter Natur allein die Finger im Spiel gehabt... Nichts desto trotz bleibt Gena eine ganz bezaubernde Hündin mit einem Augenaufschlag, dem wohl so ziemlich jeder erlegen dürfte. Ein Mädel, das man einfach gern haben muss. Und so wäre es doch gelacht, wenn Gena nicht eine Familie fände, die die Hundedame mit offenen Armen und großem Herzen empfangen mag, um ihr all das zu zeigen, was ein reizendes Foxterrier-Mädchen so richtig rundum glücklich macht. :)

 

Mittelmeertest, Impfung, Chip und EU-Heimtierausweis wird Gena im Gepäck haben, wenn sie losgeht, die Fahrt ins große Hundeglück!


Kontakt:
E-Mailadresse: esther.huebner@canispro.de
Telefon: 01523/4171721



Genas Paten sind:

❤ -

 

Gena hat noch keine Paten?

Ganz einfach spenden: