Tierheim Lleida

Das Tierheim im katalonischen Lleida, die Protectora Amics del Animals del Segrià, beherbergt durchschnittlich rund 160 Hunde, für die die Mitstreiter und Mitstreiterinnen, allen voran ihre gute Seele Olga, all ihren Einsatz und ihr Herzblut geben.

Sobald im Refugium Platz wird, holen die Helfer weitere Hunde aus der 'Canera', dem städtischen Tierheim von Lleida, das mehr einer kalten Verwahranstalt gleicht und in dem die Hunde unter erbarmungswürdigen Umständen leben, zu sich und geben ihnen neben all den Streunern Obdach, medizinische Versorgung, Verpflegung und aufmunternde Ansprache.

Dass es auch im Refugio Lleida eigentlich immer an allem mangelt, ist fast schon eine Grundvoraussetzung - doch umso bewundernswert, dass trotz aller Widrigkeiten mit vereinten Kräften Tag für Tag für das Wohl der Insassen gekämpft wird und ein großartiges Team den Hunden stets eine gute Zuflucht sein will.

Gerne wollen auch wir hier unsere Unterstützung einbringen und dem einen oder anderen Tier einen Weg in ein würdigesLeben  und liebevolles Zuhause  bereiten und die katalonischen Kollegen in ihrem Engagement mit all unserem Einsatz im Rahmen unserer Möglichkeiten zur Seite stehen.