PICASSO

- reserviert -

Steckbrief

Name: Picasso
Rasse: Mischling
Alter: geb. vermutlich Januar 2021
Geschlecht: Rüde
Größe: wird mittel bis groß
kastriert: nein - zu jung

28. März 2021


Wieder einmal 'Friedshofswelpen'...

 

Die fünf Geschwister Palotti, Peppina, Polly, Pucky und Picasso fand unsere Tierschutzkollegin Daniela auf der Suche nach Futter auf einem Friedhofsgelände in der Nähe von Sofia in Bulgarien vor.

 

Die vermeintliche Mutterhündin, die sich in der Nähe aufhielt sei 'ein schwarzer Wolf'- also vermutlich eine schwarze Schäferhundmischlingsdame - doch ließ sich diese von den Tierschützerinnen leider nicht einfangen. So zogen die fünf Hundekinder zunächst alleine in schützende Obhut auf den Tierschutzhof.

Immer wieder finden unsere Tierschutzfreunde auf dem Gelände zwischen Müll und Essensresten ausgesetzte oder wild geborene Hundekinder, verwahrloste Muttertiere oder gar verletzte Hunde.

 

Für diese kleinen Schätze sollte es noch einmal gut ausgehen und auch die Gefahr der nahe gelegenen Straße ist durch die Aufnahme auf dem Tierschutzhof gebannt.

Jetzt heißt es für uns das Beste zu geben, dass die Findlinge den bestmöglichen Start in ihr neues Leben erhalten und von lieben und verantwortungsbewussten Familien adoptiert werden.

 

Bis dahin erkunden die Fünfe neugierig die Umgebung und lernen die anderen Vierbeiner auf dem Tierschutzhof kennen.

 

Große Scheu zeigen sie hierbei nicht, sondern sind neugierig und aufgeschlossen allem Neuen gegenüber.

 

Fest steht: Picasso möchte eines Tages größer und groß werden - und benötigt dabei besonders die Fürsorge und Unterstützung seiner Menschen.

 

Wir wünschen uns ein eher ländlich gelegenes Zuhause mit vielen Spaziermöglichkeiten und Menschen, die viel mit ihm unternehmen und lernen möchten.

 

Wichtig und für unsere Hundekinder existenziell: Sie suchen DIE eine Familie, die ihnen ein Hundeleben lang zur Seite steht und sie niemals mehr irgendwo zurücklassen.

 

Mögen Sie Picasso eine bessere Zukunft geben und ihn ein Hundeleben lang begleiten?

 

Er reist  geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis von Bulgarien aus zu Ihnen in sein neues Leben.


Kontakt:
E-Mailadresse: julia.jasper@canispro.de

Mobil: 0177/4178279

 


Alle in diesem Bericht enthaltenen derzeitigen und zukunftsbezogenen Aussagen wurden nach bestem Wissen und Gewissen getroffen. Die beschriebenen Eigenschaften des Tieres werden vom Verein nicht zugesichert.

Bitte nutzen Sie bei Interesse das entsprechende Formular:

Adoption
Patenschaft

PICASSOs Paten sind:

-

Picasso hat noch keine Paten?

Ganz einfach spenden: