PEANUT

- reserviert -

Steckbrief

Name: Peanut

Rasse: Mischling
Alter: geb. ca. April 2020
Geschlecht: Rüde
Größe: wird ca. mittel

kastriert: nein, zu jung

3. Juli 2020

 


Peanut geht es besser!

Der kleine Rüde frisst wieder und durfte heute sogar schon die Klinik verlassen!

Wir bedanken uns herzlich bei allen, die ihm Pfoten und Daumen gedrückt haben.

 

Ein ganz herzliches Danke auch für die finanzielle Hilfe, die seine Klinikkosten ein wenig auffangen.

 

Bleib weiterhin so tapfer, kleiner Schatz.


1. Juli 2020

 

Der kleine Peanut kämpft um sein Leben!

 

Viele Menschen haben sich für unseren kleinen Hundeschatz interessiert und einige haben ihm ein Zuhause angeboten.

Doch anstatt nun die Vermittlung angehen zu können, müssen wir diese zunächst 'auf Eis legen', denn Peanut schwebt in Lebensgefahr.

Am 27. Juni fand unsere Kollegin den kleinen Rüden geschwächt vor und brachte ihn sogleich in die Tierklinik. Die erschreckende Anfangsdiagnose: Parvovirose.
Während der blutige Durchfall zwischenzeitlich in den Griff zu bekommen war, mag unser kleiner Hundemann noch immer nicht selbstständig fressen. 
Die Chancen, dass Peanut es schafft, stehen nicht schlecht - doch leider gibt es noch keine Entwarnung.
Da die Kosten bereits jetzt unsere Kollegin Daniela überrollen, haben wir eine Soforthilfe auf den Weg geschickt - die Klinikkosten belaufen sich auf umgerechnet ca. 40,- Euro pro Tag.
Wer Peanut und uns hier unterstützen mag: Jede Hilfe ist für den kleinen Buben willkommen!



 Wir bedanken uns für die finanzielle Hilfe bei

Tanja L.

Nicole B.

Nadine O.

Gabriela L.

Mona K

Melanie Sch.

Heiko Sch.

Sonja M.

Familie Brigitte H.

Bankverbindung

 

Canispro e.V.

VR Bank Nord eG

IBAN: DE2521 7635 4200 0772 4870
BIC GENODEF1BDS


24. Juni 2020

 

Dieser kleine Hundeschatz wurde auf der Straße geboren und großgezogen, bis er von seiner Mutter getrennt und in die Obhut unserer bulgarischen Kollegen genommen werden konnte.

Seine Geschwister können in Kürze hoffentlich ebenfalls gesichert werden.

Da seine Mama leider sehr scheu ist, konnten sie und die anderen Geschwister leider nocht nicht eingefangen werden.

Daher ist Peanut nun zunächst der einzige Glückspilz, der auf die Suche nach einem Zuhause gehen kann.

Peanut ist ein schüchterner und zurückhaltender kleiner Hundejunge, der noch vorsichtig und stets mit Bedacht seine neue Umgebung erkundet.
Er benötigt geduldige Menschen, die Verständnis für seine Vergangenheit haben sowie die Zeit, ihn an sein neues Leben heranzuführen.
Wir sind sicher, dass der blonde Hundejunge schon bald welpentypisch fröhlich in sein neues Leben startet, findet er er hierzu die passenden Menschenhände, die ihm hierbei Hilfe leisten.
Kann Peanut seine Pfötchen in Ihre Hände legen und auf Sie zählen?

 

Mit Chip, Impfung und EU-Ausweis wagt Peanut seinen Neuanfang.


Kontakt:
E-Mailadresse: julia.jasper@canispro.de
Tel.: 04662/9779360 | Mobil: 0177/4178279

 


Alle in diesem Bericht enthaltenen derzeitigen und zukunftsbezogenen Aussagen wurden nach bestem Wissen und Gewissen getroffen. Die beschriebenen Eigenschaften des Tieres werden vom Verein nicht zugesichert.

Bitte nutzen Sie bei Interesse das entsprechende Formular:

Adoption
Patenschaft



Peanuts Paten sind:

-

Peanut hat noch keine Paten?

So werde ich Pate...

Ganz einfach spenden: