KARLOTTA

Steckbrief

Name: Karlotta
Rasse: Mischling
Alter: geb. ca. April 2021
Geschlecht: Hündin
Größe:  wird ca. mittel
kastriert: nein - zu jung

14. September  2021


Die drei Geschwister Karlotta, Karli und Teo wurden als säugende Welpen gemeinsam mit ihrer Mutter Lori bei einer Kastrationsaktion auf einem bulgarischen Pferdehof gefunden.

Hundemama Lori hatte sich mit den Kleinen in eine Nische zurückgezogen und war sehr verängstigt. Was wird mit ihr und ihren Kindern nun geschehen?

Unseren Tierschutzkollegen war sofort klar: Die vier können unter keinen Umständen hier bleiben - und so nahmen sie die kleine Familie mit zu sich auf den Tierschutzhof.

Hier konnte die kleine Familie zur Ruhe kommen, wurde tierärztlich sowie mit Futter und Wasser versorgt und die drei Hundekinder entwickelten sich schnell zu prächtigen Junghunden.

 

Optisch ganz anders als die Mama, die entfernte Ähnlichkeit mit einem Spitz zeigt, sind unsere drei Stromerle nun bereit, den Tierschutzhof gegen ein richtiges, eigenes Zuhause zu tauschen, so wie ihre Mama es ihnen bereits vorgemacht hat, denn Lori fand bereits ein Zuhause.

Das Unterfangen scheint jedoch nicht ganz einfach, denn inzwischen bald hälbjährig, sind unsere 'Kleinen' gar nicht mehr so klein, sondern quierlige, freche Hundekinder im Zahnwechsel, die sich jederlei Blödsinn ausdenken, neugierig ihre kleine Welt erkunden, aber am Ende doch eigentlich noch so gar nichts kennen...

 

Aufgewachsen hinter Mauern und Zäunen, wissen Karli, Karlotta und Teo nicht, wie es in der Welt 'da draußen' vor sich geht. Sie haben zwar viele, viele Kontakte zu anderen Hunden und sind dementsprechend sehr sozial, jedoch fehlt die enge Bindung zu uns Menschen, die sie lediglich durch die wenigen Freiwilligen vor Ort und die Spiel- und Fütterungszeiten erleben dürfen.

 

Daher braucht es eine Familie mit viel Verständnis für gestrandete Hundeseelen, etwas Erfahrung und viel Zeit und Geduld, damit unsere einst verlorenen Fellchen sich zu glücklichen und Hunden entwickeln können.

 

Wer mag das Abenteuer Karlotta eingehen und mit dem Hundemädchen noch einmal ganz von Vorne und bei Null starten?

 

Geimpft, gechipt und mehrfach entwurmt sowie mit EU-Heimtierausweis reisen die Geschwister direkt von Bulgarien aus in ihre neuen Familien.


Kontakt:
E-Mailadresse: julia.jasper@canispro.de

Mobil: 0177/4178279


Alle in diesem Bericht enthaltenen derzeitigen und zukunftsbezogenen Aussagen wurden nach bestem Wissen und Gewissen getroffen. Die beschriebenen Eigenschaften des Tieres werden vom Verein nicht zugesichert.

Bitte nutzen Sie bei Interesse das entsprechende Formular:

Adoption
Patenschaft


Karlottas Paten sind:

-

Karlotta hat noch keine Paten?

Ganz einfach spenden: