HANNA

- vorreserviert -

Steckbrief

Name: Hanna
Rasse: Mischling
Alter: geb.  ca.  Juni 2020
Geschlecht: Hündin
Größe: wird ca. mittelgroß
kastriert: nein

10. September 2020


Update 12.09.2020: Hanna hat die Klinik verlassen und tobt bereits wieder mit ihren Geschwistern umher! :)

Auch sie ist nun auf der Suche nach ihren Menschen.

------------------------------------

Der kleinen Hanna ging es schlecht und sie musste zunächst zur Überwachung in die Tierklinik einziehen.

 

Ein Zeckenbiss fand sich als Ursache und eine hierdurch entstandene Babesiose, die medikamentös behandelt wird.

 

 

Das kleine Mädchen muss daher noch einige Zeit in der Klinik bleiben - wir hoffen jedoch, dass es ihr schnell besser gehen wird.

 

Wer Hanna unterstützen mag, um ihre Behandlung zu finanzieren:

Wir sagen bereits jetzt von Herzen danke!


Kontakt:
E-Mailadresse: julia.jasper@canispro.de
Mobil: 0177/4178279

 

 


Alle in diesem Bericht enthaltenen derzeitigen und zukunftsbezogenen Aussagen wurden nach bestem Wissen und Gewissen getroffen. Die beschriebenen Eigenschaften des Tieres werden vom Verein nicht zugesichert.

Bitte nutzen Sie bei Interesse das entsprechende Formular:

Adoption
Patenschaft


9. September 2020

Gleich 7 Zwerge auf einen Streich hat unsere Tierschutzkollegin Daniela mit diesem süßen Hunderudel bei sich aufgenommen - die Mischlingsgeschwister wurden unweit ihres bulgarischen Shelters einfach auf die Straße gesetzt.

 

 

So war es keine Frage, dass man das kleine Hunderudel nicht sich selbst überlassen konnte und so durften auch diese Hundeschätze Einzug auf dem Hof von Danielas Mama erhalten.

 

Inzwischen sind die Kleinen gesundheitlich durchgecheckt und dürfen mit den anderen Findelkindern zusammensein - immerhin... denn eine Mama der Welpenkinder wurde leider nicht gefunden.

Während es nun noch einige Zeit abzuwarten gilt, bis die Zwerge reisefertig sind - voraussichtlich im Oktober 2020 - machen wir uns bereits jetzt auf die Suche nach ihren Familien.

 

Hierbei bleibt zu sagen, dass uns die Rassemischung nicht bekannt ist, wir aber die Beteiligung eines Deutsch Kurzhaar oder Münsterländer - oder zumindest einen Jagdhundanteil - vermuten, was am Aussehen der Geschwister Haley, Hanna und Hannes liegt ;)

 

Hannas neue Familie sollte also offen für Überraschungen sein und das kleine Mädchen so annehmen können, wie es ist: Eben als eine liebenwerte kleine Mischlingslady mit einem reinen Herzen und viel Potenzial, wenn es darum geht, die Welt außerhalb der Tierschutztore Bulgariens kennenzulernen.

 

Mit Chip, Impfung und EU-Ausweis mag sich Hanna aufmachen, schon bald die besten Menschen ihres Lebens kennenzulernen.


Kontakt:
E-Mailadresse: julia.jasper@canispro.de
Mobil: 0177/4178279



HaNNAs Paten sind:

-

Hanna hat noch keine Paten?

Ganz einfach spenden: