CLARA

Steckbrief

Name: Clara
Rasse: Schwarzer Schäferhund
Alter: geb. ca. August 2020
Geschlecht: Hündin
Größe: wird groß

kastriert: nein, zu jung

 

27. November 2020


Welpenmädchen Clara wurde gemeinsam mit ihrer Mutter, einer schwarzen Schäferhündin, und ihrem Bruder auf den Straßen Bulgariens gefunden und in Sicherheit gebracht.

Während Clara und ihr Bruder in die Obhut unserer Tierschutzkollegin Daniela  kamen, kümmert sich die Finderin weiter um die Hundemama, die noch zu scheu für eine Vermittlung ist.

Clara und ihr Bruder hingegen haben nicht mitbekommen, wie böse die Welt um sie herum sein kann oder wie gar gefährlich das Leben auf den Straßen Bulgariens eigentlich ist.

Aufgeschlossen und welpentypisch verspielt erkunden die zwei Hundekinder ihre Umgebung auf dem Tierschutzhof.

Hierbei sind sie stets freundlich zu den weiteren Bewohnern des Hofes und nehmen die Welt um sich herum so an, wie sie nun gerade ist.

 

Die Nächte in der Scheune im Stroh zu schlafen, mag vielleicht noch aufregend klingen, doch leider ist dies kein Zuhause für ein Hundekind.

So soll die hübsche Clara, die einmal eine stolze schwarze Schäferhündin werden möchte, möglichst bald ihr Heimatland verlassen dürfen, um noch einmal ganz neu bei ihren neuen Menschen durchzustarten.

 

Auf der Suche nach Liebhabern dieser Schäferhundrassen macht sich Clara nun auf, ihr Körbchen bei einer Familie zu finden, die sich ganz und gar auf sie einlässt, ihr Halt gibt und ihr in die Pfoten versprechen mag, ihr den Weg in eine neue Welt zu bereiten.

 

Sie reist geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis von Bulgarien aus in eine bessere Zukunft.


Kontakt:
E-Mailadresse: julia.jasper@canispro.de
Mobil: 0177/4178279


Alle in diesem Bericht enthaltenen derzeitigen und zukunftsbezogenen Aussagen wurden nach bestem Wissen und Gewissen getroffen. Die beschriebenen Eigenschaften des Tieres werden vom Verein nicht zugesichert.

Bitte nutzen Sie bei Interesse das entsprechende Formular:

Adoption
Patenschaft




Clara sPaten sind:

-

Clara hat noch keine Paten?

So werde ich Pate...

Ganz einfach spenden: