AMARA

Steckbrief

Name: Amara
Rasse: Mischling
Alter: geb. ca. April 2021
Geschlecht: Hündin
Größe: wird mittel
kastriert: nein - zu jung

28. Juli 2021


Amara und ihre drei Geschwister hatten großes Glück in die Hände unserer Tierschutzkollegen vor Ort in Bulgarien gefallen zu sein, denn alleine draußen auf den Straßen hätten sie nicht überleben können.

Die vier Hundemädchen waren gerade einmal soweit, selbstständig fressen zu können und schon wurde man sich ihrer überdrüssig... weggeworfen wie Müll, ausgesetzt, allein gelassen, von der Mutter getrennt - Alltag für unsere Kollegen, die dennoch jedesmal wieder über die Abgebrühtheit der Menschen erschrocken sind.

Amara und ihre Schwestern wurden von dem Vermieter der Hundeauffangstation in Sofia an einem Stadion aufgefunden und sogleich rief er unsere bulgarische Kollegin Daniela  an, um ihr die kleinen Mädchen zu übergeben.

Hier bezogen die Vier zunächst die Katzenstation neben dem Shelter, denn sie waren noch viel zu klein und mussten auch zunächst gesundheitlich durchgecheckt werden.

Mit Bravour haben die Hundekinder ihre Quarantänezeit und inzwischen die tierärztlichen Untersuchungen bestanden und konnten so ihr Freilaufgehege im angrenzenden Hundeshelter beziehen.

Wir kennen leider weder Mutter noch Vater und daher ist die Rassemischung ungewiss - man darf munkeln, aber die Kleinen haben zumindest geringfügige Ähnlichkeit mit Schäferhund und Fuchs ;)

Besonders groß sollen sie allerdings nach Aussage unserer Kollegen nicht werden - aber auch hier konnten wir schon so einige Überraschungen erleben und stimmt erst einmal der Inhalt des Futternapfes, kommt der Rest schon von alleine.

So suchen Amara und ihre Schwestern nun jede für sich tierliebe und geduldige Hundemenschen, die den Schritt wagen mögen und gemeinsam mit der Kleinen bei Null starten mögen.

Die Hundekinder sind noch vorsichtig und tasten sich erst langsam an ihr neues Sein heran. Sie müssen sich neu entdecken und benötigen daher Menschen mit viel  Ruhe, Zeit und Tiergefühl, damit sie jetzt neu durchstarten können.

Bereits reisefertig können die Mädchen den Start nun in ihre neue Welt beginnen. Gibt es sie, die richtige Familie für Amara?

Sie reist geimpft, gechipt und mit EU-Heimtierausweis von Bulgarien aus zu Ihnen in ihr neues Leben.


Kontakt:
E-Mailadresse: julia.jasper@canispro.de

Mobil: 0177/4178279


Alle in diesem Bericht enthaltenen derzeitigen und zukunftsbezogenen Aussagen wurden nach bestem Wissen und Gewissen getroffen. Die beschriebenen Eigenschaften des Tieres werden vom Verein nicht zugesichert.

Bitte nutzen Sie bei Interesse das entsprechende Formular:

Adoption
Patenschaft

AMARAs Paten sind:

-

Amara hat noch keine Paten?

Ganz einfach spenden: