SUSSO

Steckbrief

Name: Susso
Rasse: Galgo Español
Geschlecht: Rüde
Alter: geb. ca. August 2015
Größe: groß | 65 cm | ca. 25 kg
kastriert: ja, vor Ausreise

20. Januar 2021


Auf den Namen Susso hört diese entzückende Langnase. Der hübsche Rüde wurde von seiner ehemaligen Besitzerin im spanischen Tierheim von Burgos 'entsorgt'. Bereits bekannt ist diese Person in der Protectora und wird als 'sehr schlecht' beschrieben, denn Susso ist nicht der erste Galgo, von dem sie sich hier im Tierheim entledigte. 

Aber gut, es ist nun so wie es ist, der liebe Rüde ist nun in Sicherheit und hat somit eine echte Chance, ein richtiges Zuhause zu finden, in welchem man ihn schätzt und umsorgt. 

 

Mit Artgenossen zeigt sich Susso sehr verträglich und lebt hier mit ihnen problemlos zusammen. 

Das ideale neue Heim sollte einen gesicherten Garten haben oder zumindest in der Nähe einer gesicherten Auslaufmöglichkeit sein. Einfühlsame Zweibeiner ohne allzu turbulenten Alltag wünscht sich Susso, die sich abends mit ihm das Sofaplätzchen teilen möchten, denn der verschmuste Bub braucht die Nähe zu 'seinen Menschen' sehr. 

 

Nur zu gern würden wir Susso bald verkünden dürfen, dass wir seine Familie gefunden haben, die ihm den ersehnten Neustart ermöglicht und ihm ein schönes Hundeleben schenkt. 

 

Mit Chip, Impfung, getestet auf Mittelmeerkrankheiten und EU-Heimtierausweis im  Gepäck würde Susso sich gern bald auf seine Reise begeben. 


Kontakt:
E-Mailadresse: manja.zahn@canispro.info
Telefon: 034441/364966 | Mobil: 0160/8512738


Alle in diesem Bericht enthaltenen derzeitigen und zukunftsbezogenen Aussagen wurden nach bestem Wissen und Gewissen getroffen. Die beschriebenen Eigenschaften des Tieres werden vom Verein nicht zugesichert.

Bitte nutzen Sie bei Interesse das entsprechende Formular:

Adoption
Patenschaft


sussos Paten sind:

❤ -

Susso hat noch keine Paten?

So werde ich Pate...

Ganz einfach spenden: