RAYO

Steckbrief

Name: Rayo
Rasse: Mischling
Alter: geb. ca. 2012
Geschlecht: Rüde
Größe: mittel
kastriert: ja

5 . November 2019


Rayo verbrachte sechs Jahre seines Lebens in einem armselig geführten, städtischen Tierheim in Katalonien. Keine Spur von Fürsorge, keine Ansprache, keine Wärme, kein bißchen was fürs Herz. Das war Rayos früheres Dasein.

Es grenzt beinahe an ein Wunder, dass sich Rayo sein so liebes Gemüt dennoch bewahrte. Gehütet hat er seinen lieben und besonnenen Charakter wie einen Schatz.

 

Und dies sagt seine Retterin und Pflegerin Elena, die Rayo von diesem unwirtlichen Ort wegholte und in ihrem kleinen 'Cau', ihrem katalonischen 'Nest' unterbrachte. So hat zwar Rayo nicht das Leben hinter Gittern getauscht, nein, das ist dort auch so - aber doch erfährt er hier von den Helfern die Liebe, die Herzenswärme von Menschen, wie er es lange Zeit nicht kannte.

Fein benimmt er sich nicht nur den Zweibeinern gegenüber, sondern auch seine Artgenossen werden mit Respekt, Bescheidenheit und Rücksicht bedacht. Ganz geduldig zeigt sich Rayo, drängt sich niemals auf und versucht, es allen recht zu machen.

 

Sicher hat Rayo das Alter des Junghundes längst hinter sich, traurig war seine Vergangenheit. Doch jetzt, in der Blüte des Lebens, mag Rayo den Neuanfang wagen. Dafür ist es nie zu spät. Und jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt. Und den möchte Rayo nun unternehmen und sich sanft und mit viel Gefühl in das Herz eines Menschen schleichen, der mit Rayo gemeinsam alle weiteren Wege gemeinsam gehen wird. Ein Mensch, auf den man sich als Schutzbefohlener verlassen kann und dem man alle Zuneigung und uneingeschränkte Freundschaft schenken darf. Geimpft, gechippt, mit EU-Pass und seinem Mittelmeercheck mag sich Rayo auf die Reise machen, dem Tierheimleben abdanken und endlich nach Hause kommen.


Kontakt:
E-Mailadresse: esther.huebner@canispro.de
Telefon: 01523/4171721


Alle in diesem Bericht enthaltenen derzeitigen und zukunftsbezogenen Aussagen wurden nach bestem Wissen und Gewissen getroffen. Die beschriebenen Eigenschaften des Tieres werden vom Verein nicht zugesichert.

Bitte nutzen Sie bei Interesse das entsprechende Formular:

Adoption
Patenschaft


Rayos Paten sind:

-

Rayo hat noch keine Paten?

Ganz einfach spenden: