LUCAS

Steckbrief

Name: Lucas
Rasse: English Pointer
Alter: geb. ca. November 2018
Geschlecht: Rüde
Größe: mittel | 56 cm
kastriert: nein

28. Februar 2021


Lucas haben wir das hübsche Kerlchen getauft, das von Anwohnern in einem Dorf nahe Burgos beim Streunen beobachtet wurde. Ratlos und hilflos war Lucas unterwegs und wusste einfach nicht, an wen er sich in seiner Not wenden soll. Einige Leute fütterten ihn und sicherten ihm zumindest das Überleben. Und ein Post in sozialen Netzwerken brachte schließlich unsere Kollegen auf Lucas' Spur.

Unser Team musste natürlich nicht lange überlegen, fuhr sofort zu der Stelle, an der Lucas zu vermuten war und holte den verwaisten Jungen in die Obhut unserer spanischen Pension. Dankbar nahm Lucas die Hilfe der lieben Menschen an und war sofort zu bewegen, zu den Tierfreunden ins Auto zu steigen.

 

Und reichlich froh und sichtlich erleichtert kam Lucas in der Hundepension an, hat sich schon mal mit den anderen Insassen bekannt gemacht - und darf sich nun erst einmal in Sicherheit wissen und in guter Obhut beruhigt wieder aufatmen.

Einen Besuch beim Tierarzt brachte das liebe Kerlchen dann auch gleich hinter sich, denn die verkrusteten Wunden auf seinem Nasenrücken waren doch Grund genug zur Sorge. Doch der Doktor konnte schnell Entwarnung geben. Er vermutet, Lucas war möglicherweise aus einem Zwinger ausgebrochen und hat sich bei diesem Vorhaben die Verletzungen an den Gittern zugezogen. Alles wird gut und ohne Komplikationen verheilen.

Lucas macht ansonsten alles nahezu perfekt. Anfangs noch etwas scheu, taut er schnell auf, setzt sich brav mit ins Auto, läuft schon recht gut an der Leine und ist bereit, so einiges zu geben, um einem Menschen zu gefallen. Er wird einfach toll werden und einer Familie viel Freude bringen. Nur bitte soll sich diese darüber klar sein, dass ein English Pointer ein Jagdhund aus Leidenschaft ist und sich seine Auslastung ebenso wünscht, wie ein harmonisches, friedliches und unaufgeregtes Familienleben.

Lucas Mittelmeertest war bereits negativ und seine Impfung, den EU-Pass und einen Chip wird er dabei haben, wenn er auf große Fahrt ins Glück geht.


Kontakt:
E-Mailadresse: esther.huebner@canispro.de
Telefon: 01523/4171721


Alle in diesem Bericht enthaltenen derzeitigen und zukunftsbezogenen Aussagen wurden nach bestem Wissen und Gewissen getroffen. Die beschriebenen Eigenschaften des Tieres werden vom Verein nicht zugesichert.

Bitte nutzen Sie bei Interesse das entsprechende Formular:

Adoption
Patenschaft


Lucas Paten sind:

  Anja D. 

Lucas hat noch keine Paten?

Ganz einfach spenden: