FALLERO

Steckbrief

Name: Fallero

Rasse: Mischling
Alter: geb. 2019
Geschlecht: Rüde
Größe: mittel | 50 cm 

kastriert: ja

23. Juni 2021


Fallero heißt dieser zarte Hundejunge, der nun schon seit einigen Monaten das Refugio im südspanischen La Mojonera sein Zuhause nennen muss. Zuvor war er recht hilflos und allein in weiter Flur unterwegs, daher liegt die Vermutung nahe, dass er wohl einfach nicht mehr gewollt war. 

Hier sitzt er nun, der junge, herzensgute Rüde und weiß nicht, was er falsch gemacht hat. Auch wenn sich Fallero mit seiner vorübergehenden Bleibe zunächst abgefunden hat, merkt man ihm doch an, dass ihm der stressige Tierheimalltag nicht so behagt. So ist der Hundejunge immer noch etwas nervös und rastlos. 

Sobald sich Pfleger seinem Zwinger nähern oder gar zu ihm hinein kommen, ist Fallero voller Freude. Überschwänglich begrüßt er alle und weiß gar nicht wohin mit sich und all seiner Liebe, die er geben möchte. 

 

Deshalb wäre es so wundervoll, wenn der Bube jetzt bald ein richtiges Zuhause in Aussicht hätte, wo man Zeit für ihn aufbringen möchte und er alles nachholen darf was ihm jetzt so sehr fehlt. 

 

Mit seinen Artgenossen ist Fallero hier absolut verträglich und lebt mit diesen gut zusammen, daher dürfte auch gern schon Hundegesellschaft im neuen Zuhause vorhanden sein. Ganz bestimmt würde das Kerlchen aber auch als Einzelprinz in seiner Familie glücklich werden, wo er die ungeteilte Aufmerksamkeit genießen darf.  

 

Mit Chip, Impfung, Mittelmeertest und EU-Heimtierausweis im Köfferchen kann es für das hübsche Fellgesicht ganz bald auf große Reise gehen. 


Kontakt:
E-Mailadresse: manja.zahn@canispro.info
Telefon: 034441/ 364966 | Mobil: 0160/ 8512738


Alle in diesem Bericht enthaltenen derzeitigen und zukunftsbezogenen Aussagen wurden nach bestem Wissen und Gewissen getroffen. Die beschriebenen Eigenschaften des Tieres werden vom Verein nicht zugesichert.

Bitte nutzen Sie bei Interesse das entsprechende Formular:

Adoption
Patenschaft


falleros PATEN SIND:

-

Fallero hat noch keine Paten?

So werde ich Pate...

Ganz einfach spenden: