ELIAS

Steckbrief

Name: Elias

Rasse: Mischling
Alter: geb. 14. Juli 2018
Geschlecht: Rüde
Größe: mittel | ca. 45 cm

kastriert: nein

23. November 2019


Voller Zufriedenheit und Glück könnte unser Elias leben und sein Hundedasein genießen. Doch leider ist alles Andere der Fall und Elias sitzt in einem eigenen kleinen Horror fest...

Adoptiert wurde der Schatz vor einem Jahr, als er ein netter, wohlerzogener und gut sozialisierter Welpe war. Geboren wurde er in Sicherheit, auf einer deutschen Pflegestelle und alle schauten seiner Zukunft in der Schweiz, bei Münchwilen, positiv entgegen. Jedoch waren sich Elias' neue Besitzer nicht ganz im Klaren darüber, dass ein junger Hund nun mal viel Arbeit bedeutet, ausgelastet und gefördert werden will und muss.

Nun wurde Elias von seiner damaligen Hundetrainerin Hundekontakt auferlegt - wieso auch immer. Auch wurde Elias die unbeschwerte Kindheit genommen und so einige weitere Fehler schlichen sich in den Alltag. Dies nun so arg, dass die mittlerweile hochschwangere Besitzerin völlig überfordert ist, Elias nicht auslasten kann und der Bube am Besten sofort weg muss.

 

Für Elias ist es auch an der Zeit! Bereits im August versuchten wir den Buben wieder in unsere Obhut zu nehmen, da wir schon feststellen konnten, dass Elias fehl am Platze ist. :(

 

Elias ist ein kleines Sportpacket und möchte körperlich ausgelastet werden! Fahrrad fahren, Joggen oder ein Spaziergang ohne Leine und auf einer freien Wiese, damit er einfach Rennen kann. Denn genau das liebt er und braucht es auch. Danach ist Elias happy, gerne bereit für etwas Köpfchenarbeit oder auch um den Garten unsicher zu machen. :)

 

Bei Hundebegegnungen ist der blonde Bursche etwas unsicher und pöbelt gerne etwas los, was sich aber sehr gut einschränken und auch korrigieren lässt. Generell ist Elias gut verträglich aber braucht ruhige und besonnene Hunde um sich. Etwas Jagdtrieb hat der gute Hundejunge und Kleintiere oder Katzen sollten besser nicht im neuen Zuhause sein. Elias ist mit Kindern aufgewachsen und ist stets freundlich und liebevoll im Umgang mit ihnen.

 

Für Elias brennt es, denn die Situation in seiner Familie wird nicht besser, eher spitzt sich die Lage zu und so muss Elias schleunigst geeignete Menschen finden, die aus ihm wieder das selbstbewusste und sichere Kerlchen machen, dass er mal war. Denn dieses Kerlchen steckt noch in ihm - wie wir im August sehen konnten und er ist ein toller und treuer Wegbegleiter.

 

Elias ist geimpft und gechipt, besitzt einen EU-Heimtierausweis und würde sich freuen, wenn er Weihnachten bereits bei seiner neuen Familie verbringen dürfte!


Kontakt:
E-Mailadresse: maria.schuetze@canispro.de
Telefon: 07340/9679852 | Mobil: 0173/3684786


Alle in diesem Bericht enthaltenen derzeitigen und zukunftsbezogenen Aussagen wurden nach bestem Wissen und Gewissen getroffen. Die beschriebenen Eigenschaften des Tieres werden vom Verein nicht zugesichert.

Bitte nutzen Sie bei Interesse das entsprechende Formular:

Adoption
Patenschaft

ELIASS PATEN SIND:

-

Elias hat noch keine Paten?

So werde ich Pate...

Ganz einfach spenden: