Terry


Steckbrief 

Name: Terry
Rasse:  Boston Terrier-Mischling
Alter: geb. ca. 2015
Geschlecht:
Rüde
Größe:
klein bis mittel |  40 cm
kastriert: ja

eingestellt am:  18. November 2017

 

Diesem Schätzchen spielte das Leben bereits in solch zartem Alter übel mit. Denn zuerst war Terry ausgesetzt und herrenlos im Raum Barcelona unterwegs und ratlos, wo nur er hin sollte... Und dann passierte genau das, was vielen Streunern in belebten Großstädten widerfährt: Terry fiel einem fahrendem Auto zum Opfer und blieb verletzt und reglos im Straßengraben liegen. Ein riesiges Glück in all dem Unglück hatte der kleine Mann, dass nicht alle achtlos an ihm vorbeigingen, sondern verantwortungsvolle Menschen das Kerlchen noch rechtzeitig fanden und es zumindest ins Tierheim von Argentona brachten.

 

Terrys Hinterbeine waren durch den Aufprall schwer verwundet und so hatte der tapfere Mann auch sofort eine Not-Operation zu überstehen. Doch kaum war dieser Eingriff einigermaßen verlaufen, zog sich Terrys geschwächtes Körperchen eine Infektion zu. Ein zweites Mal musste Terry in der Klinik notbehandelt und lange Zeit um sein Überleben gebangt werden. Doch nun endlich hat der liebe Rüde auch diese schlimme Misere überstanden und ist zumindest insoweit stabil, dass er inzwischen ins Tierheim zurückkehren konnte.

Doch noch ist Terry schwach und hat dem harten Zwingeralltag nicht viel entgegenzusetzen. Das rechte Beinchen ist noch nicht belastbar, an Muskelaufbau aber ist auch nicht zu denken, denn neben viel zu wenig Betreuung hat Terry auch viel zu wenig auf den Rippen und mag einfach nicht so recht zunehmen.

 

Dringend sucht also unser schicksalserprobter, kleiner Freund hier eine behütende Bleibe, die sich nicht nur eine solch goldige Seele für ein Hundeleben lang vorstellen kann, sondern die mit Terry an seiner Genesung ganz feste arbeiten und das Kerlchen in allen schlechten Zeiten niemals im Stich lassen wird. Groß ist Terrys Wunsch, wieder nach vorne sehen zu dürfen und stolz und geliebt an der Seite seiner Menschen zu gehen und ihnen für immer treu die Freundschaft zu beweisen.

 

Zu gerne möchten wir Terry das Ticket ins Glück buchen und seinen Traum wahr werden lassen. Hierzu fehlt dem tapferen Hundemann nun 'nur' noch die liebe Familie, die das Spätzchen gerne in ihrer Mitte aufnehmen möchte. Wo darf Terry seßhaft werden und endlich zuhause sein?

 

Mit Impfungen, Chip, EU-Heimtierausweis und Mittelmeertest macht sich das tapfere Männlein auf die Fahrt ins warme Eigenheim.

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an
E-Mailadresse: esther.huebner@canispro.de
Tel.: 07345/2359125 | Mobil: 01523/4171721

 

und füllen unseren Selbstauskunftsbogen aus.