PITUFO

Steckbrief

Name: Pitufo

Rasse: Yorkshire Terrier-Mischling
Alter: geb. ca. 2014
Geschlecht: Rüde
Größe: klein | 2,8 kg

kastriert: ja

 9. Februar 2021


Nicht mehr gewollt war der kleine Pitufo. Sein Herrchen war alt, wollte sich nicht mehr kümmern und hat die Pflege des kleinen Hundemannes fast gänzlich eingestellt. So kam es, dass unsere liebe Kollegin Elena aus Barcelona auf das recht verwahrloste Kerlchen aufmerksam wurde und es unter ihre Fittiche nahm.

Wechselweise ist der süße Hundebube nun mal im kleinen Tierheim 'Cau' untergebracht oder darf auch schon mal mit zu einem der Helfer nach Hause. Es mangelt Pitufo also an fast rein gar nichts - außer an einer echten Familie, die dem Jungen das Traumheim inkl. viel Liebe, Geborgenheit und Sicherheit für immer schenken mag.

Pfiffig ist Pitufo und zuckersüß - aber dennoch nicht aus Zucker. Ein ganzer Kerl, wie Pitufo es ist, zieht er es vor, nicht wie ein Baby, sondern wie ein echter Herr behandelt zu werden. Daher möchte er gerne Menschen, die ihn mit seinen vier gesunden Pfoten auf dem Boden belassen und ihn als vollwertigen Hund annehmen.

 

Beim Tierarzt hat Pitufo schon mal vorbeigeschaut. Der war recht zufrieden mit Pitufos Allgemeinzustand und hat ihm bescheinigt, dass er noch viele tolle Jahre vor sich haben wird. So wäre Pitufo demnächst also bestens gerüstet, um das Leben seiner neuen Menschen komplett auf den Kopf zu stellen und denen viel Freude zu schenken.

 

Mit EU-Heimtierpass, Impfung, mit Chip und einem Mittelmeertest ist Pitufo startklar. Wo darf sich Pitufo häuslich einrichten, um mit seinen Leutchen dann so richtig durchzustarten?


Kontakt:
E-Mailadresse: esther.huebner@canispro.de
Telefon: 01523/4171721


Alle in diesem Bericht enthaltenen derzeitigen und zukunftsbezogenen Aussagen wurden nach bestem Wissen und Gewissen getroffen. Die beschriebenen Eigenschaften des Tieres werden vom Verein nicht zugesichert.

Bitte nutzen Sie bei Interesse das entsprechende Formular:

Adoption
Patenschaft


Pitufos Paten sind:

-

Pitufo hat noch keine Paten?

So werde ich Pate...

Ganz einfach spenden: