OTILIO

Steckbrief

Name: Otilio
Rasse: Mischling
Alter: geb. ca. Januar 2012
Geschlecht: Rüde
Größe: klein bis mittel | 43 cm | 10 kg 
kastriert: ja

Handicap: fast blind

29. November 2020


Auf den Namen Otilio wurde dieser kleine Bub getauft, als er zusammen mit weiteren Hunden aus einem verlassenen und heruntergekommenen Haus gesichert werden konnte und sodann ins örtlich gelegene Tierheim von Villena verbracht wurde. Wahrscheinlich waren die Fellgesichter dort die meiste Zeit auf sich allein gestellt, ohne Wärme, Pflege, ausreichend Futter und Zuspruch. 

Dass Otilio nicht viel kennengelernt hat von der Welt oder auch schlechte Erfahrungen gemacht hat mit uns Zweibeinern, merkt man dem kleinen Mann an. So gibt er sich anfangs sehr misstrauisch und schüchtern, da er einfach nicht weiß was er von den Menschen halten darf. Er möchte sich so gern mehr trauen, aber nur ganz langsam kann Otilio seine Schüchternheit ablegen. 

 

Aber damit noch nicht genug :( Der Hundejunge wurde nun positiv auf Leishmaniose getestet, was eigentlich erstmal nicht dramatisch ist, solange dies behandelt wird.

Aufgrund der langen Vernachlässigung jedoch und keiner tierärztlichen Behandlung hat dies jetzt wohl dazu geführt, dass Otilio fast blind ist. Natürlich wurde im Tierheim sofort mit einer Behandlung begonnen, aber retten kann man sein Augenlicht damit leider nicht mehr. Mit seinem kleinen Handicap kommt der Hundemann aber gut zurecht. 

 

Da Otilio ein recht ruhiges Kerlchen ist, wünschen wir uns schnellstmöglich ein liebevolles Zuhause für ihn, damit er bald das stressige und laute Tierheim verlassen darf. Denn das macht dem Rüden noch zusätzlich schwer zu schaffen. 

 

Ein Zuhause, wo eher die leisen Töne angeschlagen werden und ohne viel Trubel, das würden wir uns für Otilio wünschen. Da der kleine Rüde recht anspruchslos ist und keine Marathon-Spaziergänge mehr benötigt, könnten wir ihn uns auch gut bei älteren Leutchen vorstellen. 

 

Wenn Sie dem Buben ein warmes Körbchen auf Lebenszeit schenken möchten und eine große Portion an Liebe, Geduld und Einfühlungsvermögen für ihn übrig haben, dann melden Sie sich bei uns. 

 

Mit Chip, Impfung, Mittelmeercheck und EU-Heimtierausweis würde sich Otilio gern so schnell wie nur möglich auf die Reise begeben. 


Kontakt:
E-Mailadresse: manja.zahn@canispro.info
Telefon: 034441/ 364966 | Mobil: 0160/ 8512738


Alle in diesem Bericht enthaltenen derzeitigen und zukunftsbezogenen Aussagen wurden nach bestem Wissen und Gewissen getroffen. Die beschriebenen Eigenschaften des Tieres werden vom Verein nicht zugesichert.

Bitte nutzen Sie bei Interesse das entsprechende Formular:

Adoption
Patenschaft


Otilios Paten sind:

 Bettina B.  

Otilio hat noch keine Paten?

So werde ich Pate...

Ganz einfach spenden: