CACAO

Steckbrief

Name: Cacao
Rasse: evtl. Welsh Corgi Mischling
Alter: geb. 2017
Geschlecht: Rüde
Größe: klein bis mittel | 40 cm | 10 kg 
kastriert: ja

29. Oktober 2021


Bis vor kurzem wohnte unser kurzbeiniger Freund hier noch in einem Zuhause, doch nun musste sich Cacao im spanischen Tierheim von Burgos wiederfinden. Der ehemalige Besitzer zog in eine Seniorenresidenz und konnte sich nicht mehr um Cacao und dessen Vater Ron kümmern. Somit bat er um Hilfe bei der örtlichen Protectora. 

Leicht fiel der Umzug dem Buben nicht, war er doch bisher ein Familienleben gewohnt mit einem warmen Plätzchen im Haus. Den stressigen und tristen Tierheimalltag kannte Cacao bisher nicht und tut sich recht schwer hier 'anzukommen'. Auch wird es langsam kalt in Nordspanien, sodass es gerade für die kleinen Vierbeiner nun sehr unangenehm wird. 

Aber damit noch nicht genug an Strapazen, denn der kleine Mann hatte zudem erhebliche Schmerzen durch sein Auge zu ertragen, auf welchem er blind ist. Anfang Oktober wurde dieses nun entfernt sowie geschlossen und Cacao geht es jetzt sichtlich besser. Sehr bald ist sein Fell wieder komplett nachgewachsen und der kleine optische Makel tut seiner Liebenswürdigkeit überhaupt keinen Abbruch.  

 

Voller Hoffnung blicken wir nun für den menschenbezogenen Rüden in die Zukunft, dass hier draußen bestimmt schon 'seine Leutchen' in den Startlöchern stehen, um ihn mit offenen Armen zu empfangen. 

 

Wo darf es für des feine Kerlchen hingehen?

 

Mit Chip, Impfung, Mittelmeertest und EU-Heimtierausweis im Gepäck würde Cacao gern noch vor dem Winter das Tierheim verlassen.


Kontakt:
E-Mailadresse: manja.zahn@canispro.info
Telefon: 034441/ 364966 | Mobil: 0160/ 8512738


Alle in diesem Bericht enthaltenen derzeitigen und zukunftsbezogenen Aussagen wurden nach bestem Wissen und Gewissen getroffen. Die beschriebenen Eigenschaften des Tieres werden vom Verein nicht zugesichert.

Bitte nutzen Sie bei Interesse das entsprechende Formular:

Adoption
Patenschaft


cacaoS Paten sind:

- 

Cacao hat noch keine Paten?

So werde ich Pate...

Ganz einfach spenden: