Thrall


Steckbrief

Name: Thrall
Rasse: Galgo Español
Alter: geb. ca. März 2015
Geschlecht: Rüde
Größe:
groß

kastriert: ja

eingestellt am: 26. August 2017

 

Dieser imposante Rüde mit Namen Thrall bewohnt derzeit das Tierheim von Ciudad Real, nachdem er unter der sengenden Sonne Spaniens sichtlich erschöpft und herrenlos aufgegriffen wurde. Unendlich lieb und gut ist Thralls Seele trotz aller Barbarei geblieben, die den Galgos angetan wird. Vorbildlich und unendlich fein verhält sich der Riese seinen Artgenossen gegenüber und zollt allen seinen Respekt und sein Zuvorkommen. Auch in den stressigsten Alltagsstunden hat der große Hundemann die Ruhe weg und nichts und niemand scheint ihn je aus der Fassung zu bringen. Und gleichwohl freundlich und fröhlich begegnet er den Zweibeinern, wenn sie sich bei ihm einfinden und ihn auch nur mit etwas Ansprache und einer kleinen Nettigkeit bedenken.

Nicht nur ein Großer von Statur, sondern ein ganz Großer im Geist, mit einem Herzen voll von Gold - das alles ist Thrall. Und nun wünschen nicht zuletzt wir diesem unerschütterlichen Fels in der Brandung das mindestens weltbeste Zuhause, dass sich ein Hundemann seiner Gesamterscheinung nur wünschen kann.

 

Gut soll es ihm hoffentlich bald ergehen, unendlich gut, dem Jungen, der so viel zu geben hat und mindestens eine zweibeinige Frohnatur sucht, mit der er gemeinsam die Sorgen des Alltags ab sofort einfach weglächeln darf.

Wer sich in seinen vier Wänden und an seiner Seite also den Sonnenschein in jeglicher Lebenslage wünscht, der ist bei Thrall bestens bedient. Wann darf unser feiner Hundeherr die Koffer packen und dem Tierheim Lebewohl sagen, um in die große Welt zu ziehen und dem Leben endlich freundlich die Zähne zu zeigen. :)

Thrall macht sich auf seinen Weg mit Impfung, Chip, Pass und seinem Mittelmeertest, um schon bald seinen Traum vom Eigenheim erfüllt zu sehen. Wer gibt dem Rüden die perfekte Chance auf Glücklichsein?

 

Bei Interesse  wenden Sie sich bitte an

E-Mailadresse: esther.huebner@canispro.de

Tel.: 07345/2359125 | Mobil: 01523/4171721

 

und füllen unseren Selbstauskunftsbogen aus.