QUINN

Steckbrief

Name: Quinn
Rasse: Galgo Español
Alter: geb. April 2016
Geschlecht: Rüde
Größe: groß bis sehr groß
kastriert: ja

18. Dezember 2020


Ein bildschöner Galgomann mag sich hier vorstellen: Quinn heißt der hübsche Junge, dessen Vergangenheit sich recht traurig liest.

 

Ursprünglich gehörte Quinn einem Züchter aus dem spanischen Baskenland, der ihn nur zu Gewinnzwecken nutzte, bis er des Rüden überdrüssig wurde. Damit wurde Quinn also einfach ausgesetzt - oder, sagen wir, 'ging verloren'...

Nun stromerte Quinn draußen also ratlos und hilflos umher, bis er einem nächsten Mann in die Arme lief. Der nahm ihn erst einmal zu sich und seinen anderen Hunden auf und machte anhand des Chips den Vorbesitzer ausfindig. Dieser wollte seinen Rüden aber auf keinen Fall wieder und sprach sich sogar für die Tötung aus. Also war es besiegelt und Quinn kam auf seiner neuen Stelle unter. Relativ gut erging es Quinn dann noch, bis er allerdings eines Tages nach zwei Jahren dort eine Katze getötet haben soll - was nun wieder fast sein Todesurteil bedeutete. Es blieb Quinn nur noch eine kleine Galgenfrist, sonst hätte er nach dieser Tat ebenfalls mit seinem Leben bezahlt.

Auf dieses steinige Schicksal aufmerksam wurden nun unsere lieben Kollegen aus Burgos, die Quinn im Internet unter der Rubrik 'Zu Verschenken'  in einem spanischen Ramschportal entdeckten. Es wurde nicht lange gezögert und Quinn machte sich auf den Weg in unsere Partnerhundepension, in der er nun erst einmal durchatmen kann.

Fantastisch macht er sich dort mit Menschen, Rüden, wie auch mit Hündinnen. Ganz sanft zeigt sich der Bube. Niemals sucht er Streit. Nie wird er laut. Auf Katzen wird Quinn verständlicherweise nun nicht mehr getestet werden. Hier respektieren wir einfach die Einstellung vieler Galgos, dass Katzen ohne diese meist besser und länger leben.

 

Quinn hat schon viel gelernt. Leinelaufen macht er nahezu perfekt. Spanische Grundkommandos hat er ebenfalls schon drauf, auch im Auto mitfahren ist kein Problem für den sanften Hundemann. Also quasi ein nahezu perfekter Begleiter in allen Lebenslagen wäre Quinn für seinen Menschen - wenn er nur endlich den richtigen für eine glückliche, warme und behütete Zukunft finden dürfte.

 

Impfung, Chip, Eu-Pass und Mittelmeertest bringt der feine und unaufdringliche Hundemann mit, wenn er sich auf große Fahrt ins neue Eigenheim macht! Wo bekommt Quinn seine große Chance?


Kontakt:
E-Mailadresse: esther.huebner@canispro.de
Telefon: 0731/80268775 | mobil: 01523/4171721


Alle in diesem Bericht enthaltenen derzeitigen und zukunftsbezogenen Aussagen wurden nach bestem Wissen und Gewissen getroffen. Die beschriebenen Eigenschaften des Tieres werden vom Verein nicht zugesichert.

Bitte nutzen Sie bei Interesse das entsprechende Formular:

Adoption
Patenschaft


Quinns Paten sind:

-

Quinn hat noch keine Paten?

Ganz einfach spenden: