SUERTE

Paten gesucht!

Steckbrief

Name: Suerte
Rasse: Malinois
Alter: geb. März 2018

Geschlecht: Hündin
Größe: mittel | 53 cm
kastriert: ja

8. Januar 2021


Eine Zuchtanlage in Spanien war Suertes Lebensmittelpunkt. Mehr als zwei Jahre musste das Mädchen dort ausharren und war dazu verdammt, gewinnbringend Nachwuchs zu produzieren. Die erste Zeit ihres Lebens wurde sie nur benutzt. Doch nun ist ein für allemal Schluss mit dieser Einrichtung, die von Amts wegen endlich zerschlagen und beendet wurde.

Suerte und ihre Leidensgenossen wurden im Zuge dieser Schließung an die Perrera von Burgos übergeben, wovon unsere spanischen Kollegen auch recht rasch Kenntnis erlangten. Und schnell war klar, wir werden dazu beitragen, all diesen misshandelten Seelchen eine neue Perspektive zu geben und ihnen den Weg in eine bessere Welt zu ebnen. So durfte also auch Suerte gleich noch einmal ihr Köfferchen packen und nochmals umziehen: In eine Hundepension, in der es ihr fürs erste einmal an nichts mehr mangeln wird.

 

Unter der Aufsicht ihrer Pfleger darf Suerte nun wohl zum ersten Mal Wertschätzung erfahren. Und Suerte saugt das alles auf wie ein Schwamm und erholt sich sichtlich von den Strapazen der einst so kargen Vergangenheit.

Fein macht es die wunderhübsche Hündin bereits und ist den Menschen gegenüber fantastisch. Freundlich und aufgeschlossen begegnet Suerte allen Personen, die sich um ihr Wohl kümmern. Und Suerte gibt bereits jetzt nur ihr bestes, um zu gefallen. Schön geht sie bereits an der Leine und übt sicher schon fleißig erste Grundkommandos, die sie später im Familienleben noch weiter ausbauen  können wird. Suerte hat in ihrem zarten Alter noch so vieles vor. Sie möchte bestimmt etwas Auslastung für ihr kluges Köpfchen und wünscht sich dafür aktive Zweibeiner, die sie zum Hundesport begleiten und ihr sinnvolle Aufgaben an die Pfote geben werden.

Für Suerte kann die Welt da draußen sicher nicht bunt genug sein! So viel musste sie bereits versäumen und sich begnügen mit stupidem Einerlei. Jetzt wird es Zeit, die andere Seite des Lebens zu besuchen und das große Ganze kennenzulernen.

 

Bestens gerüstet macht sich die bezaubernde Hundedame auf große Reise ins traute Eigenheim. Mit Chip, mit Impfung, dem EU-Pass und dem Mittelmeertest geht Suerte ihren Weg zu ihren Liebsten, die das Mädel in ihr Herz und in ihr Leben lassen.


Kontakt:
E-Mailadresse: esther.huebner@canispro.de
Telefon: 0731/80268775 | mobil: 01523/4171721


Alle in diesem Bericht enthaltenen derzeitigen und zukunftsbezogenen Aussagen wurden nach bestem Wissen und Gewissen getroffen. Die beschriebenen Eigenschaften des Tieres werden vom Verein nicht zugesichert.

Bitte nutzen Sie bei Interesse das entsprechende Formular:

Adoption
Patenschaft


Suertes Paten sind:

❤  -

Suerte hat noch keine Paten?

So werde ich Pate...

Ganz einfach spenden: