FLEQUI

Steckbrief

Name: Flequi
Rasse: Schnauzer Mischling
Geschlecht: Hündin
Alter: geb. ca. 2017
Größe: mittel | 52 cm  
kastriert: ja

10. Februar 2022


Auf den Namen Flequi wurde diese reizende Hundedame getauft, als sie von einem größeren Tierheim in Südspanien in das Refugio nach Lleida umziehen durfte. Ursprünglich gehörte das Mädel einem Jäger, der sie jedoch nicht mehr 'benötigte' und so in das Tierheim abschob. 

Und das ist auch schon alles, was wir über Flequis Vergangenheit wissen. Aber wir wollen uns auch nicht weiter mit ihrer Geschichte beschäftigen, denn zählen soll nur ihre Zukunft. 

 

Wenngleich das Schätzchen jetzt in ein kleineres Tierheim einziehen durfte, fällt es ihr trotzdem schwer, sich hier zurecht zu finden. Flequi stresst der Zwingeralltag und die anderen Vierbeiner schon enorm. 

Viel lieber hätte sie ein etwas ruhigeres Plätzchen an der Seite ihrer Familie, ohne zu viel Trubel. Gegen einen bereits vorhandenen netten und nicht mehr allzu jungen Hundefreund im neuen Heim hätte Flequi sicher nichts einzuwenden, würde aber ganz bestimmt auch als Einzelprinzessin und mit ungeteilter Aufmerksamkeit glücklich werden. 

 

Für das hübsche Mädel wünschen wir uns Menschen, die bereits etwas an Hundeerfahrung mitbringen und bereit sind, ihr noch das ein oder andere zu lehren. 

 

Wo ist nun Flequis Familie, die der liebenswerten Hündin ein behütetes Zuhause und eine sorgenfreie Zukunft verspricht?

 

Recht schnell hätte Flequi ihre Sachen gepackt und würde mit Chip, Impfung, getestet auf Mittelmeerkrankheiten und EU-Heimtierausweis in ihr neues Leben starten. 


Kontakt:
E-Mailadresse: manja.zahn@canispro.info

Telefon: 034441/ 364966 | Mobil: 0160/ 8512738


Alle in diesem Bericht enthaltenen derzeitigen und zukunftsbezogenen Aussagen wurden nach bestem Wissen und Gewissen getroffen. Die beschriebenen Eigenschaften des Tieres werden vom Verein nicht zugesichert.

Bitte nutzen Sie bei Interesse das entsprechende Formular:

Adoption
Patenschaft


flequis Paten sind:

❤  - 

  Flequi hat noch keine Paten?

Ganz einfach spenden: