THREE

- sos -

Steckbrief

Name: Three

Rasse: Dackel Mischling
Alter: geb. ca. März 2020
Geschlecht: Hündin
Größe: klein | 7 Kg
kastriert: ja, vor Ausreise

28. Oktober 2021


Woher Three ihren Namen hat ist wohl klar - verlor das kleine Hundemädchen hier bei einem Unfall ihr Beinchen. Zusammengefahren wurde sie im Straßengraben gefunden und ihre Finderin brachte die junge Hündin sofort zum Tierarzt.

Eine schlimme Infektion steckte bereits in Threes Knochen und vom Tierarzt vermutet lag das Mädel nicht erst seit kurzem in dem Graben. Um ihr Leben noch zu retten hieß es dann Amputation, alles was die chemische Keule der Medizin so hergibt, beten und Daumen drücken. Und geschafft hat sie es, denn Three ist eine Kämpferin. Ihre Retterin war täglich zu Besuch in der Klinik und als es dann hieß, Three kann entlassen werden brachte Threes Heldin sie ins Tierheim von La Reserva. Denn leider konnte die junge Frau Three nicht selber behalten, rettete aber ihr Leben und zahlte noch alle Kosten in der Klinik. Hier bedanken wir uns einmal unbekannter Weise bei dieser wundervollen Person!

Was Three jetzt braucht ist ein Zuhause um sich gänzlich zu erholen. Die Zeit auf der Straße hat die hübsche Lady unsicher und ängstlich werden lassen - den schlimmen Unfall konnten Herz und Kopf noch nicht verarbeiten. So bleibt Three momentan lieber in ihrer Box und hat außerhalb ihrer 'vier Wände' ganz schön Angst vor der Welt. :(

 

Jedoch ist Three gut verträglich mit ihren Artgenossen und auch vor Menschen hat sie keine große Angst. Sie ist zunächst etwas schüchtern aber taut fix auf, möchte dann am Liebsten unter den Pullover schlüpfen und nicht mehr alleine sein. Three ist absolut entzückend und braucht Menschen, die ihr draußen Sicherheit geben und nicht sofort losrennen und riesige Gassirunden drehen wollen. Alltag ist das, was Three brauch und aus ihrem Schneckenhaus holen wird. Wer ihr einen ruhigeren schenken und somit ihr Leben etwas leichter machen möchte, der darf sich gerne melden!

 

Mit Chip, Impfung, getestet auf Mittelmeerkrankheiten und EU-Heimtierausweis im Gepäck würde Three gern bei der nächsten Gelegenheit ihre Reise antreten. Natürlich wird sie vorab noch kastriert.


Kontakt:
E-Mailadresse: maria.schuetze@canispro.de
Telefon: 07340/9679852 | Mobil: 0173/3684786


Alle in diesem Bericht enthaltenen derzeitigen und zukunftsbezogenen Aussagen wurden nach bestem Wissen und Gewissen getroffen. Die beschriebenen Eigenschaften des Tieres werden vom Verein nicht zugesichert.

Bitte nutzen Sie bei Interesse das entsprechende Formular:

 

Adoption
Patenschaft

Threes Paten sind:

- 

Three hat noch keine Paten?

So werde ich Pate...

Ganz einfach spenden: