SANDY

- VORRESERVIERT -

Steckbrief

Name: Sandy
Rasse:  evtl. Bolonka Minipudel Mix
Alter: geb. ca. November 2020
Geschlecht: Hündin
Größe: klein
kastriert: ja

6. Mai 2022


Sandy musste schon einige Zeit draußen alleine umher geirrt sein, bevor unsere Tierschutzkollegen sie auf einem Friedhofsgelände in der Nähe von Sofia in Bulgarien auffanden.

Das kleine Mädchen war so verwirrt und scheu, dass sie mit einem Fischkescher gefangen werden musste, was auch direkt klappte. Wichtig war es, dass sie keine weitere Nacht umherirren musste.

Sandys Zustand war entsprechend - übersät mit Flöhen.. und an die 50 Zecken zogen die Tierschützer aus ihrem kleinen Körper. Einige Infektionen machten sich breit und so dauerte es eine Weile, bis es Sandy nun nach guter Pflege endlich besser geht und sie inzwischen Vertrauen zu ihren Helfern gefasst hat.

 

Sie ist zwar nach wie vor eher eine schüchterne kleine Hündin, doch zeigt sich auch bereits die erste Neugierde.

Gerne möchten wir für das kleine Hundemädchen eine Familie mit etwas Hundeerfahrung finden, damit sich Sandy voll und ganz an ihre Hundeeltern anlehnen und ankommen darf.

Auf der Großpflegestelle in Bulgarien lebt das liebe Hundemädchen mit vielen weiteren Hunden jeden Alters und jeder Größe problemlos zusammen und zeigt sich sehr verträglich.

 

Sowohl die Fellschur als auch die weiteren Tierarztbesuche hat Sandy artig über sich ergehen lassen und fängt inzwischen immer mehr an aufzublühen.

 

Wir wünschen uns, dass Sandy ein eigenes Zuhause bekommt und nicht nur eine von vielen weiteren Schützlingen sein muss. Eine individuelle Betreuung und ein eigenes Körbchen würden dem kleinen Mädchen fürs Erste ausreichen, um sich dann Stück für Stück in ihrer neuen Welt zurecht zu finden.

 

Leider ist dies vor Ort nicht möglich, zuviele Tiere sind hier einfach auf den Schutz unserer Kollegen angewiesen..

 

Wo ist Sandys Familie? Wo darf die Hündin Zuhause sein?

 

Mit Mittelmeertest, mehrfach entwurmt, bereits kastriert, geimpft und mit Chip und EU-Heimtierausweis hoffen wir für Sandy nun auf einen Neuanfang.

 

Sie startet direkt von Bulgarien aus zu ihrer neuen Familie.


Kontakt:
E-Mailadresse: julia.jasper@canispro.de
Mobil: 0177/4178279

 


Bitte nutzen Sie bei Interesse das entsprechende Formular:

Adoption
Patenschaft

Alle in diesem Bericht enthaltenen derzeitigen und zukunftsbezogenen Aussagen wurden nach bestem Wissen und Gewissen getroffen. Die beschriebenen Eigenschaften des Tieres werden vom Verein nicht zugesichert.


Sandys Paten sind:

❤  -

 

Sandy hat noch keine Paten?

Ganz einfach spenden: