LUPITA

- auf pflege in der Schweiz -

Steckbrief

Name: Lupita
Rasse: Dackel Mischling
Alter: geb. ca. März 2020
Geschlecht: Hündin
Größe: klein | 26 cm | 8 kg 
kastriert: ja

17. Mai 2022


update Juni 2022

Lupita durfte nun auf eine Pflegestelle in der Schweiz ziehen, in der sich das Fräulein recht zügig gut eingefunden hat. Hier wohnt sie mit zwei weiteren Rüden zusammen, die sie bereits um ihr Pfötchen gewickelt hat. Auch die Zweibeiner sind ganz entzückt von Lupita, ihr Pflegefrauchen berichtet: 

 

Bei uns zeigt sich Lupita bisher als wahres Schätzchen. Sie ist verkuschelt und verschmust. Bereits nach wenigen Minuten hat sie unseren Rüden zum Spielen aufgefordert. Das ein oder andere muss Lupi noch lernen, jedoch versteht sie schnell, wenn man sie korrigiert, denn sie ist ein schlaues Mädchen, das gefallen und lernen will. Mit unseren Rüden zusammen klappt das Alleinebleiben bisher gut, ganz ohne Hundegesellschaft muss dies jedoch noch weiter geübt werden. 

Bei unseren Spaziergängen zeigt sich die kleine Hündin völlig unproblematisch und liebt es draußen unterwegs zu sein. Wer ein dackeliges Hündchen sucht, bei dem die typischen Eigenschaften dieser Rasse nicht ganz so ausgeprägt sind, ist mit Lupi super beraten.

 

Nun möchte unsere kurzbeinige Dame endlich ankommen dürfen und nie mehr weggeschickt werden. Sie möchte eine Familie an ihrer Seite wissen, die ihr ewig die Treue hält, genauso wie Lupita es tun wird. 

 

Das wundervolle Schätzchen freut sich bereits auf netten Besuch in 57xx Niederlenz in der Schweiz. 


Kontakt:
E-Mailadresse: manja.zahn@canispro.info
Telefon: 034441/ 364966 | Mobil: 0160/ 8512738


Alle in diesem Bericht enthaltenen derzeitigen und zukunftsbezogenen Aussagen wurden nach bestem Wissen und Gewissen getroffen. Die beschriebenen Eigenschaften des Tieres werden vom Verein nicht zugesichert.

Bitte nutzen Sie bei Interesse das entsprechende Formular:

 

Adoption
Patenschaft

Unser wunderschönes Dackelmädel Lupita hat es nun wieder auf unsere Seiten ‚geschafft‘. Vor gut einem Jahr durfte die feine Hundedame nach Deutschland ziehen, doch nun ist Lupitas Besitzerin gesundheitlich nicht mehr in der Lage, die Hündin adäquat zu fördern und ihr das zu bieten, was so ein Dackelherzchen braucht. 

Der bezaubernde Winzling wünscht sich eine aktive Familie, mit Menschen die ihr souverän zur Seite stehen. Sie liebt es in Wald und Flur unterwegs zu sein und zeigt dabei einen ausgeprägten Spürsinn. Rassetypisch hat das Mädel auch einen Hang zum Jagen, dies jedoch sollte Dackelfans nicht verwundern :) 

Auch wenn Lupita ein sehr freundliches und liebevolles Wesen hat, sollten Kleinkinder nicht unbedingt mit ihr zusammenleben, denn die kleineren Zweibeiner findet sie manchmal etwas suspekt. In der Wohnung verhält sich das 

Schätzchen recht ruhig und weiß sich auch zu benehmen. 

 

Sie haben Ihr Herz bereits an Lupita verschenkt und möchten ihr den Neustart und damit ihr endgültiges Zuhause schenken? Dann melden Sie sich bei uns. 


Kontakt:
E-Mailadresse: manja.zahn@canispro.info
Telefon: 034441/ 364966 | Mobil: 0160/ 8512738




lupitas Paten sind:

❤ -

Lupita hat noch keine Paten?

So werde ich Pate...

Ganz einfach spenden: