LUNA

Steckbrief

Name: Luna
Alter: geb. ca. Juli 2017
Rasse: West Highland White Terrier Mix
Geschlecht: Hündin
Größe: klein | 37 cm 
kastriert: ja, vor Ausreise
eingestellt: 17. März 2019


Update, Juni 2019 

Luna durfte es sich bei einer spanischen Pflegestelle bequem machen, da sie im Tierheim drohte unterzugehen. Sie wollte nicht mehr fressen und lies sich so sehr hängen, dass sie auf der Krankenstation an den Tropf musste. :(

 

Zum Glück durfte sie dort weg und genießt nun ein Familiendasein. 

Stubenreinheit ist kein Thema, Autofahren oder an der Leine laufen - kein Problem für die liebe und hübsche Hündin. 

 

So sucht Luna nun die Menschen, die sie für immer in ihr Herz schließen und ihr ein endgültiges Zuhause schenken. Wer möchte dieser Mensch sein?

 



Hundefräulein Luna sollte bereits das Leben genommen sein - wurde sie schändlicher Weise in der spanischen Perrera von Murcia entsorgt und zurück gelassen

Da es in unserem Tierheim bei Villena momentan Kapazitäten gibt, waren Mitarbeiter des Shelters vor Ort, um eben solch Schätze wie Luna einer ist, vor dem sicheren Tod zu bewahren.

 

Mit ihr durften noch drei weitere Fellgesichter die Perrera verlassen und erstmal in die Sicherheit des Tierheims wechseln.

 

Dort wurde erstmal ein tierärztlicher Check-up durchgeführt und die junge Hündin für rundum fit erklärt.

 

Luna ist uns Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen und fröhlich unterwegs. Einen gewissen Sturkopf kann man ihr aber nachsagen, doch welcher 'Westi'  lässt sich schon gerne von Anfang an sagen, wo es lang geht?! ;)

 

Mit ihren Artgenossen kommt Luna ebenso gut aus, ist momentan aber mit der großen Gruppenhaltung etwas überfordert.

Sie nimmt sich hier etwas zurück, steht aber freudig wedelnd am Gitter sobald sie einen Zweibeiner erblickt. :)

 

All zu wild muss es für Luna im neuen Zuhause nicht sein aber gerne möchte sie ihren Menschen viel begleiten und sich als beste Freundin sehen dürfen, denn Freundesquallitäten bringt Luna definitiv mit.

 

Auf Katzenverträglichkeit kann Luna vor Ort getestet werden - andere Hunde dürfen sich gerne im neuen Zuhause befinden.

 

Luna wird ausreisefertig gemacht und ein Plätzchen auf unserem nächsten Transport ist bereits reserviert.

 

Sie zieht mit Chip, Pass, allen Impfungen, Mittelmeertest und kastriert zu ihren lieben Menschen. Wer möchte dem feinen Mädel ein neues Leben schenken?

 


Kontakt:
E-Mailadresse: maria.schuetze@canispro.de
Telefon: 07340/9679852 | Mobil: 0173/3684786


Bitte nutzen Sie bei Interesse das entsprechende Formular:

 

Adoption
Patenschaft

Luna im Juni 2019:


LUNAS Paten sind:

❤ -

Luna hat noch keine Paten?

So werde ich Pate...

Ganz einfach spenden: