CABRA & TEJA

Steckbrief

Name: Cabra
Rasse: Mischling
Alter: geb. ca. Oktober 2004
Geschlecht: Hündin
Größe: klein
kastriert: ja
eingestellt am: 18. Oktober 2018


Diese beiden Süßlinge hören auf die Namen Teja und Cabra. Cabra, die kleine weiße Lady mit den schwarzen Flecken ist die Mutter von Teja, dem Goldschatz mit dem struppigen grauen Fell. Auch diese Beiden wurden mal wieder durch ihre ehemaligen Besitzer "entsorgt" und so fanden sie ihren Weg in das städtische Tierheim, wo es ihnen gar nicht gut erging. Teja und Cabra hatten fürchterliche Angst dort und mussten auch einiges an Anfeindungen durch ihre Artgenossen ertragen. Glücklicherweise fielen die zwei Fellnasen einer Tierschützerin auf und sie nahm sich ihrer an.

Aber Teja und Cabra sind nun schon so lange in dem Tierheim in Villena untergebracht und irgendwie will sich ein richtiges Zuhause für die zwei Fellnasen nicht finden. Dabei sind die Teja und Cabra so tolle Wegbegleiter, die ihren Menschen überall hin folgen würden. So anhänglich sind die Zwei und wahre Schmusemonster, die es lieben bei ihren Menschen ein Plätzchen auf dem Sofa zu haben.

Die zwei Schätze sind absolut problemlos, einfach nur bei ihren Menschen sein und endlich ein richtiges und liebevolles Zuhause, das wäre das Größte für die Beiden. Lediglich beim Futter muss man Cabra oft etwas bremsen, denn teilen möchte sie dies nicht und das gibt sie dann auch sehr gern zu verstehen.

Mit anderen Fellnasen kommt das Gespann auch super zurecht, aber meist sind die Beiden unter sich. Einen der Beiden allein vorzufinden, ist recht selten, denn wo Teja ist, ist auch Cabra und anders herum ebenso. Das ist auch der Grund, weswegen wir die Zwei nur zusammen vermitteln, denn die zwei Schätze sind einfach unzertrennlich und das soll auch so bleiben. 

Teja und Cabra sind optimale Wohnungshunde, denn sie kennen das Leben im Haus und sind dieses gewöhnt. Ein ruhiges Zuhause, ohne Stress und zu viel Trubel, vielleicht bei einem älteren Ehepaar, das würde die zwei Goldschätze glücklich machen. 

Wer möchte Teja und Cabra die Chance auf einen glücklichen Lebensabend geben?
Gut gerüstet mit Impfung, Chip, Mittelmeercheck und EU-Heimtierausweis möchten Teja und Cabra schon bald von ihren Lieben willkommen geheißen werden.


Bitte nutzen Sie bei Interesse das entsprechende Formular:

 

Adoption
Patenschaft


Kontakt:
E-Mailadresse: manja_zahn@web.de
Mobil: 0160/ 8512738


Cabras & Tejas      Paten sind:

❤ -

Cabra & Teja haben noch keine Paten?

So werde ich Pate...

Ganz einfach spenden: